Wendelin Haverkamp

Wendelin
Haverkamp

Zu hören und zu sehen

Live- und Radio-Termine

Nachfolgend aufgeführte Informationen stellen keine komplette Aufzählung der Aktivitäten von Wendelin Haverkamp dar. Es handelt sich vielmehr um Informationen und Empfehlungen zu verschiedenen aktuellen Projekten des Künstlers. Bitte beachten Sie darüber hinaus auch die Ankündigungen in Presse und Rundfunk.

Letzte inhaltliche Änderung: 05.01.19

11.01.19 Aachen „Pech & Schwefel“ – Folge 11
14.01.19 Aachen „Pech & Schwefel“ – Folge 11
15.01.19 Aachen „Pech & Schwefel“ – Folge 11
16.01.19 Aachen „Pech & Schwefel“ – Folge 11
17.01.19 Aachen „Pech & Schwefel“ – Folge 11

Freitag 18.01.19

Aachen

„Pech & Schwefel“ – Folge 11
Stockpuppenkabarett im „Oecher Schängche“ 
Idee, Text & Regie Wendelin Haverkamp
Barockfabrik – 19.30 Uhr

Freitag 15.02.19

Düsseldorf

Wendelin Haverkamp & Erwin Grosche 
„Und ich mach dummes Zeug“
Eine zweistimmige Hommage an Hanns Dieter Hüsch
Theater  an der Luegallee – 20.00 Uhr 
VVK Getränkeshop – Luegallee 42 
Kartentelefon 0211-572222

Die beiden kennen und mögen sich seit Jahrzehnten und haben schon etliche Abende gemeinsam bestritten. Ob in Paderborn, Aachen oder Harsewinkel, es fehlte einfach noch Düsseldorf, und so unterschiedlich sie auf der Bühne auch manchmal wirken mögen, so gut passen gerade die Unterschiede zusammen. 

Gemeinsam ist Erwin Grosche und Wendelin Haverkamp seit langer Zeit die Bewunderung für ihren großen Kollegen Hanns Dieter Hüsch, dem beide freundschaftlich verbunden waren. Seit langem wollten sie ihm einen gemeinsamen Abend widmen, und sein 10. Todestag gab den Anstoß, aktiv zu werden und ein Programm zusammenzustellen. 

„Und ich mach dummes Zeug“, heißt nicht nur eine Liedzeile von Hüsch, sondern ist auch Titel und Motto ihres Programms, das eigentlich nur als einmalige Veranstaltung geplant war, dann aber auf so große Resonanz stieß, daß Haverkamp und Grosche es nun auch in Düsseldorf im Theater an der Luegallee auf die Bretter bringen wollen. 

Es gibt Originalstücke von Hüsch, umarrangiert auf Grosche und Haverkamp, es gibt Dialoge aus dem damaligen Liveprogramm „Hüsch&Haverkamp“ und der gemeinsamen Rundfunkserie „Sage und Schreibe“, in denen Grosche in die Rolle Hüschs schlüpft, und es gibt Werke der beiden, die eine Wahlverwandtschaft mit Hüsch erahnen lassen. 

Viel Komik und Witz, mal nachdenklich, mal bissig, von musikalisch bis wortversessen, in jedem Falle aber höchst unterhaltsames literarisches Kabarett. 

Samstag 16.02.19

Düsseldorf

Wendelin Haverkamp & Erwin Grosche 
„Und ich mach dummes Zeug“
Eine zweistimmige Hommage an Hanns Dieter Hüsch
Theater  an der Luegallee – 20.00 Uhr 
VVK Getränkeshop – Luegallee 42 
Kartentelefon 0211-572222

Sonntag 17.02.19

Düsseldorf

Wendelin Haverkamp & Erwin Grosche 
„Und ich mach dummes Zeug“
Eine zweistimmige Hommage an Hanns Dieter Hüsch
Theater  an der Luegallee – 15.00 Uhr 
VVK Getränkeshop – Luegallee 42 
Kartentelefon 0211-572222